Traglufthalle Geiselweid - Genügend Wasser für Winterthurer Bevölkerung

JaLogoArgumenteAusführlich

 

Am 20. Oktober 2019 kann das Winterthurer Stimmvolk über die Installation einer Traglufthalle im Schwimmbad Geiselweid abstimmen. Die Traglufthalle wird jeweils in der Wintersaison im Betrieb sein und so der akuten Wasserknappheit entgegenwirken. Nicht nur die SchwimmerInnen der finishers Winterthur, auch die Bevölkerung der Stadt Winterthur profitiert von einer Traglufthalle, da in der Wintersaison deutlich mehr Wasser für den Schwimmsport zur Verfügung steht, als dies heute der Fall ist. Aus diesem Grund stehen die finishers Winterthur für ein klares "JA zur Traglufthalle" an der Urne ein.

Unsere Sponsoren